aaynkh aftby Book Archive > German 9 > 50 Jahre Bundesrepublik Deutschland: Rahmenbedingungen — by Everhard Holtmann (auth.), Thomas Ellwein Prof. em. Dr. Dr.

50 Jahre Bundesrepublik Deutschland: Rahmenbedingungen — by Everhard Holtmann (auth.), Thomas Ellwein Prof. em. Dr. Dr.

By Everhard Holtmann (auth.), Thomas Ellwein Prof. em. Dr. Dr. h. c. mult., Everhard Holtmann Prof. Dr. (eds.)

Dr. Everhard Holtmann ist Professor für Systemanalyse und Vergleichende Politik an der Universität Halle.
Dr. jur., Dr. rer. pol. et phil. h. c. Thomas Ellwein battle von 1961 bis 1970 Professor in Frankfurt am major, anschließend Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der Bundeswehr (München) und ab 1973 Präsident der Hochschule der Bundeswehr in Hamburg. Er lehrte von 1976 bis 1991 als Professor für Politik- und Verwaltungswissenschaften an der Universität Konstanz. Thomas Ellwein ist im Januar 1998 verstorben.

Show description

Read or Download 50 Jahre Bundesrepublik Deutschland: Rahmenbedingungen — Entwicklungen — Perspektiven PDF

Best german_9 books

Mikrogeometrische Veränderungen der Oberfläche bei Kaltumformvorgängen

Die wissenschaftliche Erforschung der Vorgänge bei der Umformung von Metallen ist in vollem Gange. Sie hat sich bisher jedoch speedy aus­ schließlich auf die Bestimmung von Kräften und Spannungen beschränkt. Über die Gestalt der Oberfläche, die diese Körper umschließt, ist wenig gearbeitet worden. Andererseits gehen aus der Umformtechnik eine Unmenge fertiger Maschi­ nen- und Geräteteile hervor, an die ähnliche Anforderungen wie an ab­ gespante Werkstücke gestellt werden.

Klausurenbuch Laufbahnprüfung/Steuerberaterprüfung: Originale Übungsklausuren zu AO, ESt, USt, KStG, BilStR, BewR, BestG

Die vorliegenden Klausuren trainieren den Finanzanwärter im Hauptstudium auf die Laufbahnprüfung für den gehobenen Steuerverwaltungsdienst. Sie sind gleichfalls für angehende Steuerberater und Steuerfachwirte geeignet, die sich auf die Abschlussprüfung vorbereiten. Die Bearbeitungszeit der einzelnen Klausuren beträgt jeweils fünf Zeitstunden.

High Yield Bonds als Ergänzung zum traditionellen Bankkredit: Eignungsuntersuchung am finanzwirtschaftlichen Zielsystem deutscher Familienunternehmen

Die Finanzierung deutscher Familienunternehmen ist weitgehend durch eine „Monokultur“ aus Innenfinanzierung und Bankkredit geprägt. Vor dem Hintergrund zunehmender Risiken dieser Finanzierungsstrategie untersucht Fabian Kracht Anleihen niedriger Bonität, sog. excessive Yield Bonds, auf ihre Eignung als zusätzliche Kapitalquelle.

Additional resources for 50 Jahre Bundesrepublik Deutschland: Rahmenbedingungen — Entwicklungen — Perspektiven

Example text

M. Wildt, Michael, 1994: Am Beginn der "Konsumgesellschaft". Mangelerfahrung, Lebenshaltung, Wohlstandshoffnung in Westdeutschland in den fiinfziger Jahren. Hamburg. , in: Geschichte und Gesellschaft 16, 403-409. ), Die alte Bundesrepublik. Kontinuitat und Wandel (Leviathan, Sonderheft 12). Opladen, 130-139. Entwicklungsphasen der DDR nach 1949 Gert-Joachim Glaeflner Aus der Ruckschau, zehnJahre nach dem Ende des Kommunismus in Mittel-Osteuropa, erscheint vielen die Geschichte der sozialistischen Uinder und der DDR linear und nur von ihrem Ende her interpretierbar.

Politische Zasuren und gesellschaftlicher Wandel im 20. Jahrhundert. Regionale und vergleichende Perspektiven. Paderborn, 779-788. Frei, Norbert, 1996 b: Vergangenheitspolitik. Die Anfange der Bundesrepublik und die NS-Vergangenheit. Munchen. ), 1996: Politische Zasuren und gesellschaftlicher Wandel im 20. Jahrhundert. Regionale und vergleichende Perspektiven. Paderborn. ), Modernisierung im Wiederaufbau. Die westdeutsche Gesellschaft der 50er Jahre. Bonn, 759-790. Gossner, Rolf, 1994: Die vergessenen Justizopfer des kalten Krieges.

Innenpolitisch fanden sich Regierung und Opposition in der angespannten Situation angesichts terroristischer Anschlage zu einmiitiger Zusammenarbeit zusammen - der "deutsche Herbst" 1977 brachte das faktische Ende der "Rote Armee Fraktion". Innerhalb der Sozialdemokratie, aber noch starker auBerhalb des seinerzeitigen Parteiensystems, regten sich gleichzeitig Krafte gegen den ostentativen Pragmatismus der Bonner Politik. Die Transformation der Auslaufer der 68er-Bewegung zu sogenannten neuen sozialen Bewegungen und der GriindungsprozeB der Partei der Griinen in der zweiten Halfte der 70er Jahre (Raschke 1993), die sich - von "wertkonservativ" bis "links-alternativ" schillernd - der okologischen Frage annahm und zugleich pazifistische Oberzeugungen vertrat, war ein deutliches Zeichen fUr die veranderte politische Ideenlandschaft gegeniiber intellektuell einfluBreichen neomarxistischen Diskursen in der optimistischen Aufbruchsphase der friihen 70er Jahre.

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 36 votes